Cover_MachIchDieAugenAuchZu

Zeit-Flug – Mach ich die Augen auch zu




Der neue Dancefloor-Kracher

Mit “Mach ich die Augen auch zu” fliegen die Jungs von Zeit-Flug durch die Sounds der 70er und 90er, und verschmelzen diese mit treibenden Beats und elektrisierender Melodie im aktuellsten Pop-Schlager Gewand.

Sie erzählen die Geschichte vom verpassten Moment, von unstillbarer Sehnsucht, Leidenschaft und Hoffnung und laden zum Träumen ein. Der Appell, den Moment zu leben und dem eigenen Herzen zu folgen, schwingt dabei stets mit.

Die Komposition stammt aus der Feder von Mario Klein und Mike Thürner und wurde bewusst von einem Mehrgenerationenteam, den Produzenten Daniel Troha, Thorsten Fuchs und dem Essener Ausnahmetalent Deewi produziert.

Der künstlerische Anspruch war es, einen Retro-Discosound nicht einfach in den Schlager einfließen zu lassen, sondern mit modernen und treibenden Soundkreationen einen visionären und futuristischen Hybridsound zu erschaffen und damit ein Alleinstellungsmerkmal und künstlerisches Statement in der Pop-Schlager Landschaft zu setzen.


zum Seitenanfang